Koiteiche

Der Koiteich – Planung und Bau eines Zierfischteiches

Koiteiche – was ist ein Koi?

Die vielen herrlichen Koi-Zuchtformen stammen alle von dem schwarzbraunen Wildkarpfen ab, der in Japan als Magoi bezeichnet wird.

Die ersten Farbmutationen in menschlicher Obhut traten vor ca. 200 Jahren auf und bereits Ende des 19.Jahrhunderts hatten sich viele der heute berühmten Zuchtformen herausgebildet.

Erst im 20. Jahrhundert entwickelte sich die Haltung von Koi zu einem weltweit blühenden Hobby.

In unseren Breiten wird der Koi immerhin bis zu ca. 85 cm groß und bis zu 70 Jahren alt und hat eine nicht zu unterschätzende Nahrungsaufnahme.

Es gibt derzeit etwa 140 Farb- bzw. Zuchtvarianten.

Der Koiteich

Grundvoraussetzung für die Haltung von Koi (Japanischer Farbkarpfen) ist die Schaffung eines koigerechten Teiches.

Ein guter Koiteich verlangt einen größeren Aufwand an Konstruktion und Filtertechnik als der normale Gartenteich.

Der Fischteich wird ständig mit organischem Material belastet (Fischfutter, Fischausscheidungen) und bedarf somit einer ausreichend großen biologischen Filteranlage.

So werden für die Anlage eines Koiteiches mindestens 1,5 Kubikmeter Wasservolumen pro Koi, ein gesamtes Wasservolumen von 20 qm bei einer Wassertiefe von 1,80 m und ein dazugehöriges Filtervolumen von mindestens 15% des Gesamtvolumens als Mindestanforderung angesehen.

Bei uns erhalten Sie neben fachgerechter Teichplanung mit der dazugehörigen Technik natürlich auch eine fachkundige Beratung zu allen Fragen der Koihaltung.

Unsere spezifische Bauweise aus vor Ort gefertigten, handaufgelegten GFK – Auskleidungen erlaubt uns Koi- bzw. Zierfischteiche zu bauen, in denen jede noch so individuelle Idee und Größe umgesetzt werden kann.

Planung ist ganz wichtig !

Zierfischteiche sollten so dicht wie möglich an das Haus bzw. die Terrasse gebaut werden, ein schattiges bzw. halbschattiges Fleckchen eignet sich dazu besonders gut.

Entsprechend Ihren Wünschen und den Möglichkeiten im Garten vor Ort planen wir für Sie den idealen Standort und die optimale Größe für einen Zierfischteich.

Direkte Anschlüsse an Gebäude bzw. an Wintergärten sind ebenso möglich.

In der technischen Ausstattung unserer, für jede Anlage individuell abgestimmten, biologischen Filteranlagen wird für erstklassige Wasserwerte Sorge getragen.

Für eine komfortable Bedienung sind technisch keine Grenzen gesetzt.

Und all das wird von uns auf Wunsch mit dem entsprechenden Rahmen für wirkliche Orte der Ruhe und Entspannung versehen.

Reden Sie mit uns! Wir lassen Ihre Wünsche wahr werden.

Aber auch in Japan handausgesuchte und zum Teil prämierte Spitzenkoi können wir durch unsere internationalen Kontakte für Sie ganz individuell besorgen.